Liebe Vereinsvorsitzenden,

heute möchte ich mit einer nicht alltäglichen Bitte an euch herantreten:

Die Gemeinde Borchen sucht Menschen jeglichen Alters, die ältere Mitbürger, welche allein leben und über keine eigene Fahrmöglichkeit verfügen, zum Impfzentrum nach Salzkotten begleiten. Dies kann sowohl im eigenen PKW als auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln erfolgen. 

Da davon auszugehen ist, dass der Großteil der über 80-jährigen unserer Mitbürger die Begleitung Verwandter oder Nachbarn in Anspruch nehmen kann, wird sich der Aufwand für freiwillige Helfer in überschaubarem Rahmen halten.

Dennoch sollten wir als Dorfgemeinschaft uns diesem Aufruf nicht verschließen und der Gemeinde unsere Hilfe anbieten.

Wer sich also die Zeit nehmen und sich in den kommenden Wochen dieser Aufgabe stellen möchte oder jemanden in seinem engeren Umfeld (Eltern, Schwiegereltern, Nachbarn, …) für diese Aufgabe begeistern kann, sollte sich bitte kurzfristig bei mir unter einer der u.g. Rufnummern oder per Mail melden.

Bitte gebt diese Mail auch an eure Vereinsmitglieder weiter.

Herzlichen Dank und viele Grüße,

Manni Melcher.

P.S.: Bleibt gesund!


Manfred Melcher
Hessenberg 11, 33178 Borchen
Tel. 05251-390464 / 388242
Mobil 0152-04876570